Der Einstieg ist gelungen.

Die Zuhörer folgen aufmerksam der Präsentation von Julian über „Structured Query Language (SQL)“. Anschauliche Bilder auf dem großen Monitor unterstützen sehr verständlich die Ausführungen zu einem für viele sicherlich trockenem Informatiker-Thema. Beispiele aus der Praxis lockern das Thema auf und sorgen für zustimmende Blicke. Als Auszubildender ist es immer schwer vor den versammelten Kollegen zu sprechen. Kollegen können ja sehr kritisch sein und schwere Fragen stellen… Aber es läuft gut.

Die Präsentation ist ein wichtiger Teil des INMED-Ausbildungskonzeptes. Sachverhalte einer Fachaufgabe verständlich zu vermitteln, gehört bei INMED zur praxisorientierten Verknüpfung von Arbeiten bei INMED und dem Lernen in der Berufsschule. Dabei präsentieren unsere Azubis Themen aus den Udemy-Online-Kursen, die ihre Ausbildung vertiefend begleiten. Das Sprechen vor einem Publikum ist auch eine gute Vorbereitung auf Kundengespräche und für eine erfolgreiche Abschlussprüfung an der Berufsschule.

Das Feedback auf die Präsentation folgt unmittelbar vom Ausbilder: „Gut gemacht!“

Ein anerkennendes Klopfen der Kollegen auf dem Tisch beendet Julians erste INMED-Präsentation.