Klare Fakten in komplexen Systemen

Das Prinzip der Simplexität

previous arrow
DRGlize_Förderfähig Produkthighlight
DRGlize_GEOlize Produkthighlight
GEOlize Produkthighlight
KHZG Produkthighlight
Medbench Produkthighlight
MEDgroup Produkthighlight
OMI wird DRGlize Produkthighlight
Xlize-Inovatives Data-Warehouse Produkthighlight
DRGlize_Förderfähig Produkthighlight
DRGlize_GEOlize Produkthighlight
GEOlize Produkthighlight
KHZG Produkthighlight
Medbench Produkthighlight
MEDgroup Produkthighlight
OMI wird DRGlize Produkthighlight
Xlize-Inovatives Data-Warehouse Produkthighlight
next arrow
3

Wer wir sind

Wir sind ein Team: junge Mütter, Familienväter, Singles oder in fester Beziehung, Segler, Wind-Surfer, Läufer, Genießer, Hundeliebhaber, Tänzer, Fotografen, Computerjunkies, Abenteuerreisende, Musikliebhaber, Motorradfan, uvm…

 

Die Mischung bei INMED ist groß. Aber uns alle vereint eines: wir sind das INMED-Team! Ein Team von unterschiedlichsten Menschen und Typen, die alle ein Ziel haben: täglich Ihr Bestes für unsere INMED-Kunden zu geben! Spaß bei der Arbeit und Teamgeist sind nur eine Zutat, die INMED zu einem unvergleichlichen Unternehmen macht! Lernen Sie uns kennen!

&

Seit 2000

&

224 Kunden in Deutschland

&

3,87 Mio. Fälle pro Jahr

3

Dafür steht Inmed

Jederzeit den Puls Ihrer Klinik fühlen

Inmed Lösungen

Am Puls der Klinik

Ihre Anforderungen sind hoch – unsere sind es auch!

Vom spezialisierten Einzelmodul bis hin zum kompletten Data-Warehouse / Management-Informations-System verknüpft mit einer vollständigen, umfangreichen Benchmark Plattform bietet INMED alles, was für das moderne Klinikmanagement erforderlich ist. Alle Lösungen basieren auf der modernen Qlik-Technologie

 Sie haben dabei die Wahl!

Profitieren Sie vom Nutzen einzelner spezialisierter Module, die konsequent auf Ihre Anforderungen ausgerichtet sind.

Oder benötigen Sie ein innovatives, zukunftsorientiertes Datawarehouse / MIS, welches optimal in Ihre Kliniklandschaft integriert ist?

 Dann ist Xlize! die perfekte Lösung für Sie!

9
“Viele unserer Kunden sind uns seit der Gründung von INMED im Jahre 2000 durchgehend treu, oder sind es auch wieder geworden. Gestartet mit unseren damals noch umfangreich gedruckten Berichten “Zukunftsorientiertes Frühwarnsystem” konnten wir unseren Kunden kontinuierlich  neue oder weiterentwickelte Produkte zur Verfügung stellen, die passgenau und praxisorientiert die Marktanforderungen nicht nur umgesetzt, sondern häufig auch übertroffen haben.” (Geschäftsführer Carsten Birkner).
9
“Eine durchgehend einheitlich Technologie ermöglicht es unseren Kunden, auch bei einem Umstieg von einzelnen Modulen auf das vollständige Datawarehouse / MIS Xlize! dies kostengünstig und aus einer Hand zu realisieren”, so IT-Manager Jörg Zirklewski (Geschäftsführung).
9
“Das neue Benchmarking-Konzept “medbench!” krönt unser modernes und innovatives Produktspektrum. Alle unsere Produkte vom spezialisierten Einzelmodul bis hin zum Datawarehouse / MIS können auf Wunsch mit unterschiedlichsten Konstellationen (anonym, offen in definierten Gruppen, etc.) automatisiert Daten in den Benchmark einfließen lassen und auch wieder Benchmarkdaten beziehen, damit diese direkt in der Klinik für Analysen und Reportings verwendet werden können. INMED hat bereits im Jahre 2000 mit dem Thema “Benchmarking” begonnen. Medbench! Ist heute das Produkt aus fast zwei Jahrzehnten Erfahrung in diesem Bereich und ist ab sofort für unsere Kunden verfügbar!” (Geschäftsführer Carsten Birkner).

3

STELLEN SIE UNS EIN

Wir haben die Lösung für Sie!

Referenzen

Das sagen unsere Kunden

Kontaktieren Sie uns

15 + 2 =